Aktuelles

Sommer-Straßentheater-Festival

Sommer-Straßentheater-Festival

Ab heute in der Oelder Innenstadt:
Sommer-Straßentheater-Festival

Vom 25. bis zum 27. Mai verwandeln Artisten, Akrobaten und Musikanten die Oelder Innenstadt in eine zauberhafte Theaterwelt. Unter freiem Himmel findet das erste Sommer-Straßentheater-Festival statt.

Über 50 Shows und Walking-Acts bieten an unterschiedlichen Spielorten eine bunte Mischung aus Theater und Poesie, Akrobatik und Skurrilität. Außergewöhnliche internationale Künstler werden dabei Straßenkunst auf höchstem Niveau präsentieren.

Besondere Höhepunkte werden am Freitag und Samstag um jeweils 22 Uhr auf dem Marktplatz zu sehen sein. In der einzigartigen Straßenshow von La Tal erfüllen vor der Kulisse einer überdimensionierten Spieluhr Magie und Leidenschaft die Bühne. Am Samstag präsentiert Cirq`ulation locale eine Akrobatik-Show vom Feinsten.

Schlemmen, Bummeln und Einkaufen nach Herzenslust stehen ebenfalls auf dem Programm. Neben einem attraktiven gastronomischen Angebot sind die teilnehmenden Oelder Geschäfte am Freitag bis 20 Uhr, am Samstag bis 18 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Auch Oelder Kinder lassen an diesem Wochenende die Straße zur Bühne werden: Der Initiativkreis Wirtschaft Oelde e.V. und der Gewerbeverein Oelde bieten in Kooperation mit der Stadt und dem Theater Löwenherz mit Regisseur Hendrik Becker ein Kindertheater-Projekt an.

Die Darbietungen unter dem Motto „Oelde - tierisch was los“ werden in den Pfingstferien gemeinsam erarbeitet und geprobt. Die Aufführungen finden am Samstag, 26. Mai, statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler erhalten weitere Informationen über die Oelder Grundschulen.

Für das Sommer-Straßentheater-Festival wird in Kürze ein Programmheft erscheinen. Besucher haben damit die Möglichkeit, ihr Programm individuell zusammenzustellen.

Teile diesen Artikel: